Wer oben sein will, braucht einen klaren Focus.

Kommen um zu bleiben.

Die MEA Gruppe ist ein international agierender Zulieferer der Bauwirtschaft und kann auf eine über 130-jährige Marktexpertise blicken. Dabei bietet MEA eine breite Produktpalette für die Anwendungsbereiche Entwässerung und Kellerbau sowie ein umfassendes Gitterrostsortiment. Getreu dem Motto „Building Success“ erwirtschaftet die Gruppe mit rund 700 Mitarbeitern über 110 Mio. EUR Umsatz.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine(n)

Leiter Supply Chain Management (m/w/d)

In dieser Funktion berichten Sie direkt an den Geschäftsführer und sind für die strategische wie auch operative Ausrichtung der Bereiche Logistik und Einkauf verantwortlich.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Bereichsleitung „Procurement & Logistics“ mit fachlicher und disziplinarischer Führung der Teams und direkter Berichtslinie an die Geschäftsleitung
  • Projektleitung des reibungslosen Wechsels eines Logistikdienstleisters
  • Verantwortlich für die operative Umsetzung, insbesondere Sicherstellung gleichbleibend hoher Lieferanten- und Prozessqualität
  • Identifizierung und Bewertung von Qualitätsrisiken in der gesamten Supply Chain sowie Auswertung der Qualitätsdaten und Fehlerursachen und entsprechender Definition von Maßnahmen
  • Aufbau von KPI-Systemen entlang der gesamten Supply Chain
  • Planung und Durchführung interner Audits sowie externer Lieferantenaudits
  • Aufbau und Motivation der Organisation
  • Enge Zusammenarbeit mit den angrenzenden Funktionsbereichen wie Produktentwicklung, Vertrieb und Produktion

Ihr Profil

  • Technisches oder betriebswirtschaftliches Studium (Uni oder FH)
  • Führungskraft mit einschlägiger Logistikerfahrung in einer vergleichbaren Position eines mittelständischen Produktions- oder Handelsunternehmens
  • Erfahrung im Multiprojektmanagement, idealerweise gesammelt durch den Wechsel eines Logistikdienstleisters
  • Ausgeprägte Kenntnisse im Vertrags- und Lieferantenmanagement sowie in der Kalkulation
  • Vertraut im Umgang mit Warenwirtschafts-/ERP-Systemen
  • Souveränes, gewinnendes Auftreten
  • Analytische Denkweise, jedoch pragmatisch und wirklich hands-on in der Umsetzung
  • Ausgeprägte Führungs- und Methodenkompetenz
  • Spaß an Verhandlungen und der Arbeit mit einem interdisziplinären Team

Unser Angebot

  • Herausfordernde Tätigkeit mit abwechslungsreichen Inhalten
  • Großer Gestaltungsfreiraum zur Integration und Umsetzung Ihrer Ideen
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem traditionsreichen und doch modernen Unternehmen